Objekt 20 von 20
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Berlin / Spandau: +++PROVISIONSFREI++DACHGESCHOSS++ERSTBEZUG++4 ZIMMER+++

Objekt-Nr.: 2746
  • ASC_Strass_DG_Whg
  • ASC_Strass_Terrasse
  • Grundriss
  • Musterbad
  • Musterküche Ansicht 2
  • Musterküche
  • Mustervad Ansicht 2
  • ASC_Strass_Ansicht_Strasse
  • ASC_Strass_Luftbild_Internet
ASC_Strass_DG_Whg
ASC_Strass_Terrasse
Grundriss
Musterbad
Musterküche Ansicht 2
Musterküche
Mustervad Ansicht 2
ASC_Strass_Ansicht_Strasse
ASC_Strass_Luftbild_Internet
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Spandauer Burgwall 7
13581 Berlin / Spandau
Berlin
Preis:
711.692 €
Wohnfläche ca.:
131,64 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Dachgeschoss
Etage:
4
Etagenanzahl:
4
Nutzfläche ca.:
135 m²
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Keller:
ja
Baujahr:
2019
Hausgeld:
460 €
Zustand:
Erstbezug
Heizung:
Zentralheizung, Fernwärme
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
B
Endenergiebedarf:
56,30 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2018
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Auf dem Grundstück Spandauer Burgwall 7 und Straßburger Straße 27 a, 28 -30 steht im Aufgang Spandauer Burgwall 7 eine Vierzimmerdachgeschosswohnung zum Kauf. Die neu errichtete Wohnung des viergeschossigen Gebäudekomplexes bekommt eine Galerieebene, die ein besonderes Raumgefühl vermittelt und außergewöhnliche Sichtachsen bietet.

Die großflächigen Fenster und Türen in Kombination mit der Terrasse lassen die Grenzen zwischen
draußen und drinnen verschwimmen. Die freie Sicht auf das grüne Spandau, in Richtung Havel und in den weiten Himmel mit seinem Licht- und Wolkenspiel bezaubert immer wieder aufs Neue. Ausgestattet mit Fußbodenheizung und Einbauküche, vermittelt die ca. 131 m² große Wohnung das grenzenlose Wohlgefühl modern-warmer Behaglichkeit.
Ausstattung/Zubehör:
Über das neu gestaltete Treppenhaus gelangt man in die helle Dachgeschosswohnung, welche mit Deckenhöhen von ca. 2,50 m bis 5,30 m einzigartig ist.

Mit Ausnahme der Bäder und dem Küchenbereich werden alle Aufenthaltsräume und Flure mit Holzfußböden ausgestattet. Die Wände und Decken werden glatt gespachtelt Qualitätsstufe Q2) und farblich weiß matt mit einem min. 2-lagigen Dispersionsanstrich endbehandelt.

Alle Terrassenverglasungen mit Ostorientierung erhalten als Sonnenschutz außenliegende elektrisch bedienbare Jalousien als Raffstoreanlagen. Ausgenommen hiervon sind die Verglasungselemente der Badezimmer. Dachflächenfenster mit West- Ost und Südorientierung erhalten als Sonnenschutz außenliegende elektrisch bedienbare Rollläden.

Die Wohnung wird mit einer Einbauküche der Marke Nolte ausgestattet. Die Fronten bestehen aus weiß lackierten Hochglanzflächen. Die Arbeitsplatten setzen sich davon farblich ab.

Eine zentrale Wasserenthärtungsanlage, Sonnenschutzanlagen, eine Videogegensprechanlage, Abstellraum für Fahrräder und Stellplätze für Fahrräder in den neu gestalteten Außenanlagen, Isolierglasfenster gemäß EnEV mit Fensterfalzlüftern, Parkettfußböden, Fußbodenheizung sind nur einige Beispiele für den Ausstattungsstandard.

Alle Angaben sind unverbindlich. Es gelten die notarielle Baubeschreibung und die Vereinbarung im notariellen Kaufvertrag.
Lage Haus/Grundstück:
Ruhige Straßen mit klassischen viergeschossigen Gründerzeitbauten, Einfamilienhäuser, Plätze mit viel Grün – so präsentiert sich die Wilhelmstadt, das bürgerliche Wohnquartier südlich der Altstadt Spandaus entlang der Pichelsdorfer Straße. Zusammen mit dem Burgwall bildet die Wilhelmstadt den ältesten Siedlungskern Spandaus.

Ihren Namen erhielt die ehemalige Potsdamer Vorstadt 1897 anlässlich des 100. Geburtstags von Kaiser Wilhelm I. Viel bewegt sich in der Wilhelmstadt. Der 104 Hektar große Ortsteil ist nämlich förmlich festgelegtes Sanierungsgebiet und Fördergebiet im Bund-Länder-Programm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“. In den nächsten Jahren wird diese Wohngegend noch attraktiver und um zahlreiche kulturelle und öffentliche Angebote reicher werden; vielfältige Stadtentwicklungsprojekte laufen derzeit.
Geplant ist dabei auch, den Landschaftsraum Havel stärker einzubinden. Die Menschen im Kiez packen kräftig mit an, dieses Ziel zu verwirklichen. Bürgerengagement wird großgeschrieben, davon zeugt unter anderem die Bürgerinitiative „Wilhelmstadt bewegt“.
Sonstiges:
Haftungsausschluss: Alle Angaben und Darstellungen in dieser Unterlage beruhen auf Angaben des Auftraggebers und wurden mit größter Sorgfalt und so vollständig wie möglich zusammengestellt. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben erfolgen daher ohne jede Gewähr. Diese Unterlage dient der Information und stellt kein vertragliches Angebot dar. Soweit Grundrissgraphiken, Maßangaben und Einrichtungen enthalten sind, dienen diese Einrichtungen einem Beispielcharakter und sind nicht im Kaufpreis mit inbegriffen, weiter wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgraphiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Eine Haftung für zukünftige allgemeine wirtschaftliche Entwicklungen, gegenwärtige Immobilienmarkteinschätzungen und zukünftige Immobilienmarktentwicklungen, Änderungen der Gesetzeslage, der Rechtsprechung sowie generell eine Garantie für den Eintritt der in der Unterlage angenommenen, wirtschaftlichen Ergebnisse kann nicht übernommen werden. Auf den baualtersbedingten Zustand wird hingewiesen. Diese Unterlage und die darin enthaltenen Informationen sind ausschließlich für den jeweiligen Empfänger bestimmt. Die unbefugte Weitergabe an Dritte ist untersagt. Die unbefugte Weitergabe der Objektinformationen und das Anbieten des Objektes an bzw. durch andere werden zivil- und strafrechtlich verfolgt. Kaufverhandlungen sind ausschließlich über die Firma Sebastian Faber Immobilien, An der Tränke 54, in 13589 Berlin bzw. deren Beauftragten zu führen. Besichtigungen sind jederzeit, jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 


Sebastian Faber Immobilien
Telefon: +49 30 / 6431 288-0
Fax: +49 30 / 6431 288-5


Zurück zur Übersicht